Nachrichten Billard Karambol

 

Billard Karambol - Dreiband - German Grand Prix Dreiband - Kassel (GER)

Frank Sudar (TSG Heilbronn) gewinnt zweiten Grand Prix in Kassel

Gepostet von am 14. Juli 2019

Frank Sudar (TSG Heilbronn) gewinnt zweiten Grand Prix in Kassel

© TSG Heilbronn
Frank Sudar gewinnt den Grand Prix in Kassel im Finale gegen Tobias Bouerdick

KOZOOM - Frank Sudar gewinnt den zweiten Grand Prix des Jahres. In Kassel schlug er den Bottroper Tobias Bouerdick im Finale mit 30:20 in 35 Aufnahmen. Gemeinsam auf dem dritten Platz landeten Tom Löwe aus Lobberich und Tay-Dien Truong aus Regensburg, der den Auftakt-GP in Wedel vor einigen Wochen gewinnen konnte. Frank Sudar blieb im gesamten Turnier ungeschlagen, gewann seine Gruppe mit zwei Siegen gegen Sameh Marzouk und Jörg Waldhoff, bevor es dann in die KO-Runde ging. Dort wurde Sudar dann gegen Dustin Jäschke ausgerufen, der in der Gruppe gegen Thorsten Ide und Jürgen Rötter siegreich blieb. 

Sudar gewann das Duell nach 27 Aufnahmen mit 30:27. Jäschke schied mit der Turnierhöchstserie von 12 Punkten aus. Tay-Dien Truong, bayerischer Meister und Grand-Prix Sieger von Wedel blieb im Viertelfinale gegen Martin Ulbig siegreich und unterlag dann im Halbfinale in einem der besten Matches dem späteren Sieger aus Heilbronn mit 28:30 in 22 Aufnahmen. 

Ganz eng war es im Viertelfinale für Tom Löwe, der nach 22 Aufnahmen knapp mit 30:29 gegen Altmeister Wolfgang Zenkner gewinnen konnte. Zenkner spielte ein starkes Turnier und erzielte mit 1,171 den besten GD. Im Duell der Youngster unterlag Tom Löwe dann im Halbfinale dem Bottroper Tobias Bouerdick mit 25:30 in 27 Aufnahmen. Tobias Bouerdick spielte, motiviert durch seine zuletzt guten Weltcup-Auftritte, ein klasse Turnier. Die deutliche Niederlage im Endspiel gegen Frank Sudar ist auf fehlende Erfahrung zurück zu führen. Bis dahin war er auf einem guten Weg zu seinem ersten nationalen Turniererfolg. 

Frank Sudar hingegen trotzte jedem Gegner holte sich den Grand-Prix Sieg in Kassel. In der Gesamtwertung nach 2 von 3 Turnieren führt nun Tay-Dien Truong vor Tom Löwe und Frank Sudar.

Endklassement

1. Frank Sudar (TSG Heilbronn) 0,986 - 6

2. Tobias Bouerdick (Bottroper BA) 0,933 - 10

3. Tay-Dien Truong (BC Regensburg) 1,113 - 9

3. Tom Löwe (Lobberich) 1,084 - 10

5. Wolfgang Zenkner (BC München) 1,171 - 7

6. Dustin Jäschke (Bottroper BA) 0,895 - 12

7. Günter Martini (CV Kassel) 0,573 - 3

8. Martin Ulbig (BA Berlin) 0,726 - 8

Zurück zu allen Nachrichten

Kommentare

Posten Sie als Erstes einen Kommentar

Poste neuen Kommentar

Einloggen oder jetzt registrieren um einen Kommentar zu hinterlassen

Forgot your password?

Sie haben noch keinen Account?

Jetzt kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben, deine Fotos hinzuzufügen, im Forum teilzunehmen und den exklusiven Newsletter zu erhalten.

Dann kannst du einen Premium Pass für vollen Live- und Video-Zugang erhalten.

Kozoom beitreten