Nachrichten Billard Karambol

 

Billard Karambol - Dreiband - UMB Virtual OneCarom Challenge

UMB Comeback mit OneCarom Challenge!

Gepostet von am 27. Juni 2020

UMB Comeback mit OneCarom Challenge!

UMB
Mit einem spektakulären virtuellen Turnier gibt die UMB und KOZOOM ihr Comeback

UMB - Der immer noch etwas ungewisse Weg zur Rückkehr in den normalen internationalen Turniermodus beginnt mit dem ersten Schritt am 8.Juli. Die UMB gibt ihr Comeback mit einem virtuellen Turnier, genannt OneCarom Challenge. 

Vorbild zu diesem Partiemodus ist ein Duell zwischen Dani Sanchez und Semih Sayginer vor einigen Wochen. Jede Aufnahme begann mit dem Anfangsball und die Partiedistanz betrug 50 Punkte. Das damalige Match endete nach 13 Aufnahmen mit einem Remis 50:50. Die Verlängerung gewann Sayginer mit 6:4.

Die UMB hat nun mit Unterstützung des Medienunternehmens OneSports TV diese Idee zum Anlass genommen, ein Turnier mit acht der besten Billardspieler der Welt zu veranstalten. Die lange Corona bedingte Pause hat damit vorerst ein Ende. Die Fans dürfen sich freuen auf spektakuläre Matches in einem den Umständen geschuldeten Format. 

Angeführt wird das Teilnehmerfeld vom Weltranglistenersten Dick Jaspers. Mit dabei sind der amtierende Weltmeister Torbjörn Blomdahl (WR 3.), der belgische Star Eddy Merckx (WR 4.), die beiden besten türkischen Spieler Tayfun Tasdemir und Semih Sayginer und der Spanier Dani Sanchez. Aus Asien nehmen teil, der Vietnamese Quyet Chien Tran und das koreanische Supertalent Myung Woo Cho. 

Die 8 Teilnehmer werden in zwei Gruppen eingeteilt. 

Gruppe A

Dick JASPERS

Tayfun TASDEMIR

Daniel SANCHEZ

Semih SAYGINER

Gruppe B

Torbjörn BLOMDAHL

Eddy MERCKX

Quyet Chien TRAN

Myung Woo CHO

Das Turnier wird vom 08. bis 12.Juli gespielt. Pro Durchgang findet immer nur ein Match statt. Die Standorte der Spieler sind in ihren jeweiligen Heimatorten. Ein Match wird bis 50 Punkte gespielt mit Nachstoß. In den Gruppenspielen kann es ein Remis geben, ab dem Halbfinale wird bei Unentschieden die übliche Verlängerung gespielt. Jedes Match wird LIVE übertragen. Es gibt insgesamt drei Übertragungswege. YouTube, Facebook und KOZOOM. Es wird zwei Kamerapositionen geben. Eine über dem Billard und eine seitlich. 

Jeder Teilnehmer erhält eine Garantie von 1.000 €. Der Sieger des Turniers bekommt ein Preisgeld von ebenfalls 1.000 €, der Zweite 500 €. Die höchste Serie bringt als Prämie ebenfalls 500 €. Wenn die OneCarom Challenge startet werden fast 5 Monate ohne ein internationales Turnier hinter uns liegen. Am 23.Februar gewann Dani Sanchez den ersten und vermutlich einzigen Weltcup in diesem Jahr. In Antalya besiegte er im Finale den Niederländer Dick Jaspers. Seitdem hagelte es Absagen über Absagen. Die Covid 19 Krise hatte nicht nur das private und gesellschaftliche Leben auf der ganzen Welt im Griff, sondern auch den Billardsport. Nur ganz wenige kleine Lichtblicke gab es. Einige Profis stellten Videos ihrer Trainings ins Internet, um ihre Fans für ihre Treue zu belohnen. Dick Jaspers war auf KOZOOM in insgesamt mehr als 40 Training-Sessions zu sehen. Sanchez und Sayginer verwöhnten die Fans mit ihrem OneCarom Match, dass jetzt als Format für das UMB-Comeback genutzt wird. 

Die Fans auf der ganzen Welt wird es freuen, endlich wieder ihre Stars bei der Arbeit zu verfolgen. Und man wird gespannt sein, in welcher Form sich die Profis befinden. 

Zurück zu allen Nachrichten

Kommentare

Billardsportarena
Billardsportarena
Ob das gut ist für unseren Sport?
Ich bezweifle, dass es eine gute Werbung für Dreiband oder Carambolbillard im allgemeinen ist, wenn die besten Spieler der Welt (nicht alle aber doch einige) für die angegebenen Beträge an einem 5-tägigen Turnier teilnehmen. Bleibt nur zu hoffen, dass Vertreter anderer Sportarten und die Außenwelt das nicht mitbekommen, denn sie würden sich das Lachen wohl verkneifen müssen. Wer könnte es ihnen schon verübeln, wenn sie sehen, dass ein Weltverband für seine besten Spieler gerade einmal 10.000 Euro in Summe (für 8 Spieler zusammen!!!) übrig hat. Zusätzlich verdammt er seine Spieler die technische Einrichtung an ihren Tischen selbst zu übernehmen und verbietet ihnen ihre Sponsoren an ihren eigenen Tischen zu präsentieren.

Die Teilnehmer tun sich, und ihren Kollegen, keinen Gefallen damit. Ich frage mich wer in Zukunft ordentliche Preisgelder bezahlen wird, wenn die besten Spieler der Welt für ein Butterbrot spielen?

Das ist meine persönliche Meinung und ich bin schon gespannt ob jemand dazu Stellung nimmt.

Message 1/4 - Veröffentlichen in 28. Juni 2020 12:25 - Edited at 28. Juni 2020 12:27

Dreibandarmin
Dreibandarmin
Preisgeld oder Trostpreis !
Hallo Billardsportarena Du hast 2000 Euro vergessen ,aber das macht den Bock auch nicht fett.
Leider auch Enttäuschend für die Spieler falls Deine Hintergrundinfo's stimmen.

Veröffentlichen in 29. Juni 2020 11:51

Billardsportarena
Billardsportarena
Wo habe ich 2.000 Euro vergessen?
Hallo Dreibandadmin,

Ich bin übrigens Jimmy aus Innsbruck. Mein Account heißt "Billardsportarena", weil wir damals die Registrierung so durchgeführt haben, da dies der Name unseres Billardcenters ist. Ich mache kein Geheimnis daraus wer ich bin. Vielleicht kennen wir uns ja? Wer bist Du?

Wie ich auf 10.000 Euro komme: 8.000 Euro fix für die Teilnehmer (= 8 x 1.000) + 1.000 Euro für den Sieger + 500 Euro für den Zweiten + 500 für den Spieler der die Höchstserie erzielt. Das sind dann in Summe 10.000 Euro, oder?

LG --- Jimmy

Message 2/4 - Veröffentlichen in 29. Juni 2020 12:02 - Edited at 29. Juni 2020 12:03

Markus
Markus
Ist kein Weltcup!
Ich verstehe dieses Turnier als eine kleine Abwechslung während unserer gegenwärtigen Situation. Wahrscheinlich werden wir bis Jahresende keine offiziellen Turniere mehr sehen.

Das Preisgeld ist "mini", aber offenbar immer noch hoch genug, dass die Spieler bereit sind, dafür zu spielen.

Ein Weltcup lebt von Sponsoren, oft vom lokalen Ausrichter. Den gibt es hier nicht, also gibt es auch keine Sponsoren in ausreichender Größenordnung.

Für mich als Fan der weltbesten Spieler, ist es allerdings eine tolle Sache, diese nach vielen Monaten wieder zu sehen. Daher freue ich mich sehr auf dieses Turnier und bestimmt ne Menge anderer Fans auch.

Und 1.000 € Garantie sind für einen Spieler genau 1.000 € mehr, als was er sonst an den 5 Tagen verdienen würde. Im Moment gibt es nix, dass weiß ja jeder.

Message 3/4 - Veröffentlichen in 1. Juli 2020 17:59

Billardsportarena
Billardsportarena
Danke für Dein Statement
Danke Markus, dass Du dazu Stellung genommen hast. Ich denke, man kann ohne weiteres unterschiedliche Meinungen vertreten und diese so stehen lassen.

Schade finde ich, dass hier fast nie richtige Diskussionen zustande kommen. Entweder haben viele keine eigene Meinung oder wollen sich nicht öffnen, weil sie Angst haben jemanden zu verletzen oder angefeindet zu werden. Jedenfalls finde ich es schade.

Trotz meiner negativen Einstellung zu dieser Veranstaltung, allen Teilnehmern und Zuschauern viel Spaß von meiner Seite.

Veröffentlichen in 1. Juli 2020 18:55

lalberts
lalberts
zeigt doch wie reif das Profibillard spielen ist
natürlich ist es nicht angebracht Profis für 1000.-€ spielen zu lassen. (5 Tage lang?)
Das ist gerade mal Mindestlohn, denn die Sozialkosten tragen die Spieler selber (besser als nichts? hart, eine Korona-Hilfe wird es gegeben haben?).
Solange nicht das Fernsehen und die Werbeindustrie richtig dabei ist, werden wir leider nur hoffen müssen dass die kleine Setzlinge der letzten Jahren nicht eingehen.
Eine Lösung für das problem PBA bleibt die Hauptaufgabe der UMB. Egal wie.. die aktuelle Lage ist nur schädlich.
Und die 1000.-€ zeigen leider auch die Verhandlungsposition der UMB... nicht im Vorteil..
Man wäre gut beraten ein bisschen demut zu zeigen.

Lukas

Message 4/4 - Veröffentlichen in 4. Juli 2020 14:46

psbil
psbil
Corona-Hilfe??
Was sollen Auswahlkriterien und Berechnungsformel sein für eine staatliche Hilfe?
Steuergelder für Profisportler halte ich für unangebracht. Die Vereine müssen gestützt werden, damit das Angebot für die breite Bevölkerung nicht wegbricht.

Veröffentlichen in 6. Juli 2020 14:01

Poste neuen Kommentar

Einloggen oder jetzt registrieren um einen Kommentar zu hinterlassen

Forgot your password?

Sie haben noch keinen Account?

Jetzt kostenlos anmelden um Kommentare zu schreiben, deine Fotos hinzuzufügen, im Forum teilzunehmen und den exklusiven Newsletter zu erhalten.

Dann kannst du einen Premium Pass für vollen Live- und Video-Zugang erhalten.

Kozoom beitreten